Sprachen

Untere Brigeri


Beschreibung der Suone: 
Die Untere Brigeri stammt aus dem 16. Jahrhundert. Die Fassung der Suone liegt am rechten Ufer der Saltina, von wo sie in einer offenen Leitung nach Brig fliesst, nur wenige Meter oberhalb des Flusses.

 

Route: 

Sie können entlang der Unteren Brigeri bequem bis zur Fassung spazieren. Die Route beginnt bei der Napoleonsbrigga. Der Einstieg zur Suone ist nicht ganz einfach zu finden: Beim Schützenhaus steigen Sie auf einem schmalen Weg ein paar Meter auf, bis Sie die Untere Brigeri sehen.
Schwindelfreie Wanderer können die Untere Brigeri kombinieren mit einer Wanderung entlang der spektakulären Holzeri-Suone. Bei der ersten Brücke über die Saltina steigen Sie am anderen Ufer bis zur Holzeri auf. Auf dem sogenannten «Kettenweg» (der früheren Holzeri) wandern Sie auf einem schmalen Pfad mitten durch steile Felswände bis fast zur Fassung der Suone. Auf der anderen Seite der Schlucht sehen Sie den Verlauf einer anderen Suone, der Oberen Brigeri, die ebenfalls aus steilen Felswänden gemeisselt wurde. Beim Punkt 844 steigen Sie zur zweiten Saltinabrücke ab. Von dort gehen Sie entlang der Unteren Brigeri zurück zur Napoleonsbrigga.

Region / Gemeinde
Simplon - BrigueBrigue-Glis
Caractéristiques
Saltina8107702.1
Autres données
verlassenmarkiertT2ja


Abbildungen: 
Untere Brigeri
Untere Brigeri
Untere Brigeri
Untere Brigeri
1.02
Mediathek



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek