Sprachen

Trusera


Beschreibung der Suone: 

Die Trusera wurde 2006 instand gestellt, seither fliesst in dieser Suone wieder Wasser. Die Fassung liegt am Milibach oberhalb des Weilers Mühlebach und fliesst nach Wasen an der Strasse ins Binntal. Die Trusera hat in traditioneller Technik restaurierte Holzkanäle.

Route: 

Sie können eine Rundwanderung machen in Verbindung mit der Wuhr-Suone.

In Ernen wählen Sie den Weg nach Niederernen, der nach kurzer Zeit die Wuhr kreuzt. Folgen Sie der Wuhr bis zu ihrem Ende. Wenn Sie der Suone wieder bergaufwärts folgen, gelangen Sie zu einer alten Mühle. Weiter oben können Sie den aufgeständerten Holzkanal «Ze Chännle» besichtigen. Das hübsche Dorf Mühlebach lohnt den Besuch. Folgen Sie der Strasse, die dem

Milibach entlangführt und überqueren Sie den Bach auf einer kleinen Brücke. Auf einem Zickzackweg steigen Sie zur Trusera auf. Folgen Sie der Suone bis zu ihrem Ende beim Weiler Wasen. In Wasen können Sie auf einem kurzen Weg zur Kapelle Binnegga aufsteigen.

Region / Gemeinde
ConchesErnenNiederernen, Am Wasen.
Caractéristiques
Milibach / Mühlebach137512743.8
Autres données
voll bewässertteil markiertT1ja


Weitere Suonenbezeichnungen: 
Binnachra
Drusera
Abbildungen: 
Trusera
Trusera
Trusera
Trusera
Bildergalerie

2.01
Mediathek
Trusera

Brätterchännel,

Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek