Sprachen

Niwa (Vispert.)


Beschreibung der Suone: 

Es handelt sich um einen älteren Suon, zählt zwischen den grossartigsten im Wallis. Der Niwa wurde wahrscheinlich vor 1540 gebaut und nannte sich « Terminer-Wasserleitung ». Er wurde ziemlich früh mit einem ganz nahen Suon verdoppelt (Unner Niwa), als Ersatz sollte ein Problem vorkommen. Sie sind nicht mehr aktiv une wurden durch einen Tunnel ersetzt.

Diese Suonen wurden im Nanztal (Gamsa) auf 1665 M gefasst, Strecke von 6,9 Km, die in Visperterminen auf 1500 M. endete.

Teilweise ist die Strecke ab Hüotherhüsi auf 1580 M gehbar, erreichbar ab Visperterminen via Bodma. Von der Wächterhütte aus wurde eine sehr schöne Einrichtung verwirklicht, um den Suon wieder herzustellen. Er kann bis Antschi auf 1648 M leicht durchgelaufen werden; weiter ist er schwer zu gehen. Wenig weiter wurde eine weitere Wächterhütte renoviert, die Lindhütte auf 1652 M.

Die Gegend ist ein wahres Paradies für diejenige, die ungewöhnliche Routen entdecken wollen.

Route: 

Nur für die GPS-Spur des « Original »-Suons beschrieben.

Region / Gemeinde
NanztalVisperterminen
Caractéristiques
Gamsa166515006.9
Autres données
verlassenteil markiertT3nein


Weitere Suonenbezeichnungen: 
Terminer-Wasserleitung
Abbildungen: 
Niwa (Visperterminen)
Niwa (Visperterminen)
Niwa (Visperterminen)
Niwa (Visperterminen)
Bildergalerie

1.02
Mediathek
Brig-Simplon



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek