Sprachen

Niwa (Bietsch.)


Beschreibung der Suone: 
Die um 1300 erstmals erwähnte Suone Niwa (Bietsch) fasst ihr Wasser im Bietschbach, auf 837 m Höhe. Noch heute führt die Niwa Wasser in die Wiesen und Rebberge von Raron und St.German. Mit hoch liegenden Holzchänneln überquert die Niwa ein kleines Tal, um wenig unterhalb des Schlosses von Raron zu münden.

 

Region / Gemeinde
BietschtalRarogneSt-German et Raron.
Caractéristiques
Bietschbach8377951.3
Autres données
voll bewässertmarkiertT2ja


Abbildungen: 
Niw (Bietsch)
Bildergalerie

1.02
Mediathek

Brätterchännel,

Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek