Sprachen

Walliser Suonen - Saastal

Das Blog von Andreas Gossweiler

Gsponeri


Beschreibung der Suone: 

Die Gsponeri nimmt ihr Wasser im Mattealdbach, auf 2890 M, und führt es nach Gspon. Diese Suon stammt aus dem 16. Jahrhundert und geht parallel zur Finileri, mit einer gemeinsamen Strecke um den Lengfeld-Korridor zu überschreiten. 

Route: 

Von der Seilbahn von Gspon aus, rechts den markierten Wanderweg „Suonen“ nehmen und die Suon folgen. 150 Meter oberhalb der Wassernahme befindet sich die Fletschhornhütte.

Region / Gemeinde
SaastalStaldenriedGspon
Caractéristiques
Mattwaldbach289018908.9
Autres données
teil kanalisiertteil markiertT2ja


Abbildungen: 
Gsponeri
Gsponeri
Gsponeri
Gsponeri
Bildergalerie

1.02
Mediathek



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek

Les bisses du Népal

Notre nouvelle exposition temporaire vous invitent à découvrir les bisses du Népal