Sprachen

Walliser Suonen - Anniviers

Das Blog von Andreas Gossweiler

Bisse de Ricard


Beschreibung der Suone: 
Aus dem 15. Jahrhundert stammt die Suone Ricard, die ihr Wasser unter der Hängebrücke Niouc aus der tiefen Schlucht der Navisence bezieht. Die Suone ist heute noch aktiv. Ihr erstes Stück wurde zwar durch einen Tunnel ersetzt, aber ihr ursprünglicher Verlauf ist heute ein begehbares Wegstück. Ausgangs der Schlucht bis oberhalb Réchy führt der Wanderweg dann entlang des offenen Wasserlaufes, der auf 623 m Höhe in der Rèche endet.
Route: 

Ab Chalais Weg Richtung Vercorin. Gleich vor der Überquerung der Strasse (Punkt 665) stösst man auf die an diesem Ort kanalisierte Suone. Der Suone entlang ansteigen, zunächst zwischen Weinbergen, danach auf schattigem Pfad Wiesen und Weiden entlang. Schliesslich erreicht man die eindrückliche Schlucht der Navisence, wo man dem Pfad bis zur Wasserfassung folgt.
Retour auf dem gleichen Weg.
 

Region / Gemeinde
AnniviersChalais, ChippisChalais
Caractéristiques
Navisence6856236.7
Autres données
teil kanalisiertmarkiertT2ja


Weitere Suonenbezeichnungen: 
Chararogne, Riccard
Abbildungen: 
Bildergalerie

2.01
Mediathek



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek