Sprachen

Bisse de Briey


Beschreibung der Suone: 

Früher war der Suon de Briey durch den Suon des Sarrasins mit Wasser versorgt. Seit Anfang des 20. Jahrhundert wird das Wasser aus dem anderen Ufer gezogen und überquert die Schluchten der Navisance durch eine Leitung auf der Hängebrücke von Niouc, 190 Meter über den Fluss. Die Leitung mündet in Briey ins Freie, auf 999 M. Der Suon endet seine Strecke unterhalb der Kapelle du Bouillet, auf 950 M.

Region / Gemeinde
AnniviersChalais
Caractéristiques
Briey9999503.0
Autres données
teil kanalisiertteil markiertT1unbekannt


Weitere Suonenbezeichnungen: 
Bisse de Brie
Abbildungen: 
Bildergalerie

1.02
Mediathek



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek