Sprachen

Bisse des Audannes


Beschreibung der Suone: 

Die Suon von Audannes wurde von der Stadt Sion und der Gemeinde Ayent zwischen 1859 und 1862 erbaut. Er hat nie funktioniert. Ueberreste und Spuren sind noch immer im Karren von Audannes und auf den Alpweiden von Serin sichtbar. Bei Grillesses verbindet sich sein Lauf mit dem Suon von Sitten, welcher 1901 erbaut wurde..

Route: 

Es gibt keine Route dieses Suons, man kann ihn jedoch ausmachen und seinen Spuren wenig oberhalb der Cabane des Audannes bis Audannes folgen bis zu seinem noch sichtbaren Ursprung. Der Wanderweg Serin Anzère folgt diesen Spuren einen Kilometer.

Region / Gemeinde
LièneAyent
Caractéristiques
Les Audannes2540122014.0
Autres données
verlassenteil markiertT3nein


Weitere Suonenbezeichnungen: 
Bisse Sec
Bisse des Ohannes
bis dij'ohan-ne
Abbildungen: 
Bildergalerie

2.01
Mediathek



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek