Sprachen

Alte Suon (Bürchen)


Beschreibung der Suone: 

 

Der alte Suon ist der grösste der Gegend. Seine Gesamtstrecke beträgt 7,32 Km, er nimmt seine Quelle im Milibach, am Fuss des Augsbordgrates auf 1884 M und endet bei Bürchen auf 1633 M. Ist noch in Betrieb. Der Suon ist auf fast seiner ganzen Strecke von einem wunderschönen Wanderpfad gesäumt.

 

 

Route: 

Von Bürchen, in Richtung Garlich steigen und an der Kurve der Strasse (1601 M) finden sie die Markierung für Ronalp/Alte Suon, die kleine Strasse steigt noch ein wenig um den Anfang des Suons zu erreichen (1689 M).

Dem schönen Suon entlang steigen, mit 60 M Höhenunterschied im Löübbachtal und in Richtung Wassernahme weitergehen.

Rückweg auf den unteren Suon (Meigger Suon), der seine Quelle ungefähr 40 M tiefer nimmt und in Richtung Brand (1595 M) fliesst. Von da zurück nach Bürchen auf der kleinen  Strasse.

 

Region / Gemeinde
Viège - RégionUnterbäch, Bürchen, ZeneggenBürchen et Zeneggen
Caractéristiques
Unners Sänntum (Milibach)188416337.3
Autres données
voll bewässertmarkiertT1ja


Weitere Suonenbezeichnungen: 
Ginalswasser
Abbildungen: 
alte Suon Bürchen
alte Suon Bürchen
Waldstafel
déssableur / Entsander
Bildergalerie

2.01
Mediathek



Entdecken Sie die Suone des Tages und ...

werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek